VG-Wort Pixel

Jennifer Love Hewitt Babyparty mit Blümchen

Jennifer Love Hewitt
© CoverMedia
Vielleicht ist die mädchenhafte Babyparty, die Jennifer Love Hewitt geschmissen hat, ja ein Hinweis auf das Geschlecht ihres Kindes

Jennifer Love Hewitt feierte die bevorstehende Ankunft ihres Babys mit vielen Blumen. Die Schauspielerin erwartet gemeinsam mit Brian Hallisay, 34, ihrem Co-Star aus "The Client List", ein Kind und feierte dies am Samstag (12. Oktober) mit einer Party. Das Fest fand im Hotel Bel-Air in Los Angeles statt, enge Freunde und Verwandte waren geladen.

Ein Augenzeuge erzählte "Radar Online": "Es gab massenhaft Blumen! Ungefähr zwei Dutzend Gäste waren gekommen. Alles war total mädchenhaft."

Jennifer Love Hewitt liebt ihre Schwangerschaft und genießt jeden Moment davon, erzählte sie "People": "Ich arbeite, seitdem ich schwanger bin, sogar noch mehr. Schwanger zu sein ist wunderschön! Klar gibt es Momente, in denen dir alles verrückt vorkommt, aber es ist trotzdem toll."

Jennifer Love Hewitt und Brian Hallisay sind seit dem Sommer verlobt, vorher waren sie 15 Monate ein Paar. Ende Mai war Hallisay vor seiner Liebsten während einer Reise durch Europa auf die Knie gegangen. Über ihre Qualitäten als mögliche Ehefrau hatte die 34-Jährige bereits in einem Interview mit "Us Weekly" gesprochen: "Ich denke, ich könnte eine wirklich gute Ehefrau sein. Ich liebe es, jemandem meine Liebe zu schenken. Ich weiß, dass das draußen jemand Großartiges auf mich wartet."

Es scheint, als hätte Jennifer Love Hewitt diesen Mann gefunden.

CoverMedia

Mehr zum Thema

Gala entdecken