Jennifer Lawrence: Rolle in neuem "Ocean's Eleven"?

In dem "Ocean's Eleven"-Remake spielt wohl nicht nur Sandra Bullock eine Rolle. Die Macher des Films sollen nun auch ein Auge auf Jennifer Lawrence geworfen haben.

Was Sandra Bullock, 51, kann, traut man anscheinend auch Jennifer Lawrence zu. Denn die 25-Jährige soll ebenfalls im "Ocean's Eleven"-Remake zu sehen sein - zumindest, wenn es nach den Produzenten des Films, Gary Ross und Olivia Milch, geht. Wie die Webseite "tracking-board.com" erfahren haben will, stehe Lawrence in der Gunst der Filmemacher ganz weit oben. Die Rolle, die sie ihr angeblich zur Aussicht stellen: die rechte Hand Bullocks.

Was wohl Lawrence von dem Angebot hält? Fest steht, eine Kooperation von Ross und ihr wäre alles andere als abwegig. Immerhin arbeiteten die beiden schon für "Die Tribute von Panem - The Hunger Games" zusammen und sind somit ein eingespieltes Team.

Ashley Graham

Plus-Size-Model lässt die Hüllen fallen

Ashley Graham
Jetzt zieht sie blank: In einem Video auf Instagram zeigt Ashley Graham viel nackte Haut.
©Gala

Wer außerdem in dem "Ocean"s Eleven"-Remake mit weiblichen Stars mitwirken soll: George Clooney, 54. Er hatte die Idee wohl mit angeschoben - und könnte einen Auftritt als sein "Ocean"s Eleven"-Alter-Ego Danny Ocean erhalten. Weiter heißt es, dass Bullock dessen Schwester spiele, die mithilfe eines Diebesteams eine Halskette von der Met Gala entwendet und schließlich einen betrügerischen Galeriebesitzer erpresst.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche