VG-Wort Pixel

Jennie Garth Erstes Weihnachtsfest nach Ehe-Aus

Jennie Garth
© CoverMedia
Schauspielerin Jennie Garth wird Weihnachten ganz ruhig mit ihren Töchtern feiern.

Jennie Garth (40) feiert Weihnachten zum ersten Mal als alleinerziehende Mutter.

Die Schauspielerin ('Beverly Hills, 90210') hat mit ihrem Ex Peter Facinelli (39, 'Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht -Teil 2') die Kinder Luca Bella (15), die zehnjährige Lola Ray und die sechsjährige Fiona Eve. Die Blondine plant ein ruhiges Weihnachtsfest, wie sie der amerikanischen Ausgabe von 'OK!' mitteilte: "Wir werden dieses Jahr ganz ruhig daheim feiern, nur wir vier. Dann werden wir zu lieben Freunden nach Virginia fahren." Allerdings soll es nicht zu ruhig zugehen, die Mädchen sollen auch viel Spaß haben: "Ich werde mit ihnen zu Weihnachten ein Theaterstück sehen und versuche, eine spaßige Mama zu sein. Sie machen viele lustige Sachen mit ihrem Papa, da muss ich nachziehen. Ich schaue mal, was man in L.A. alles über Weihnachten machen kann. Ich weiß, dass Neil Patrick Harris in einem Stück zu sehen ist - vielleicht schauen wir uns das in Pasadena an."

Facinelli feiert derweil mit seiner neuen Freundin Jamie Alexander (28, 'Thor'). Der Star hatte die Mädchen über Thanksgiving zu Besuch und überlässt sie nun seiner Ex Jennie Garth für die Weihnachtstage.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken