Jeff Goldblum: Alle guten Dinge sind drei

"Jurassic Park"-Star Jeff Goldblum will es noch einmal wissen: Er heiratete zum dritten Mal

Jeff Goldblum, 62, nahm am 8. November seine Freundin Emilie Livingston, 31, zur Frau.

Das bestätigte ein Sprecher des Filmstars ("Grand Budapest Hotel") gegenüber "Us Weekly". Laut der Publikation waren Freunde und Angehörige dabei, als sich Jeff und die, laut ihrer Twitterseite, "Luftakrobatin, Schlangenfrau, Schauspielerin" in Los Angeles das Ja-Wort gaben. Ein Insider beschrieb: "Die Nacht war erfüllt von Liebe, Musik und viel Gelächter."

Marc Terenzi

Im Interview mit Freundin Viviane

Marc Terenzi
Marc Terenzi schwärmt von seiner neuen Partnerin: "Sie macht mein Leben besser!"
©Gala

Vor einigen Monaten hatten sich die Frischvermählten während eines Hawaii-Urlaubes verlobt. Emilie schrieb damals auf ihrem Twitter-Konto: "8. Juli, er macht mir in unserem Lieblings-OK-Store einen Antrag. Ich wurde von Tränen der Freude und der Ekstase überwältigt. Den Ring haben wir zusammen ausgesucht." Wenig später gab es noch das dazu gehörige Beweisfoto samt Schmuckstück.

In einem Interview deutete der Hollywood-Haudegen im vergangenen Jahr bereits an, dass er vorhabe, sich mit seiner Freundin niederzulassen. Als er von "Broadway.com" gefragt wurde, ob er sich eine weitere Ehe vorstellen könne, meinte er: "Tja, mit ihr würde ich alles machen. Sie ist eine spektakuläre Frau. Wer weiß? Vielleicht ja. Ich bin mit ihr überglücklich. Ich bin glücklich, glücklich, glücklich."

Hoffentlich ist dieses Glück von Dauer, immerhin ist es die dritte Ehe von Jeff Goldblum: Von 1980 bis 1986 war er mit Patricia Gaul (69, "Silverado") verheiratet, ein Jahr nach seiner Scheidung ehelichte er Geena Davis (58, "Thelma und Louise"), von der er sich 1990 trennte.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche