Javier Bardem: Ridley Scott ist sein Idol

Schauspieler Javier Bardem konnte es nicht fassen, dass er mit Regielegende Ridley Scott zusammenarbeiten durfte

Javier Bardem (44) war beglückt, unter der Regie von Ridley Scott (75) zu drehen.

Der Schauspieler ('Skyfall') arbeitete mit der Regielegende ('Gladiator') bei dem Thriller 'The Counselor' zusammen. Der Spanier verkörpert hier den Drogenboss Reiner und genoss die Dreharbeiten sehr: "Es ist eine dieser 'Ein Traum wird wahr'-Situationen. Ich hätte nie gedacht, dass ich mal mit Ridley zusammenarbeiten werde. Ich war sehr jung, als ich 'Die Duellisten', 'Alien - Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt' und 'Blade Runner' gesehen habe und dann stehe ich eines Tages am Set und drehe mit ihm", freute sich der Star im Gespräch mit 'Flicks and Bits'. "Er ist so ein großartiger Regisseur, aber auch ein wunderbarer Mensch. Er hat sich uns auf eine unglaubliche Art angenommen und es fällt leicht, mit ihm zusammenzuarbeiten - und dieser Film ist kein einfacher Film, denn alles hängt vom Dialog ab. Man muss sich Zeit nehmen und vorbereitet sein. Ridley hat das alles möglich gemacht, weil sich seinetwegen alle so wohlgefühlt haben."

Queen Elizabeth

Hier kann sie sich ein Lachen nicht verkneifen

Queen Elizabeth 
Nach einem Monat zeigt sich die Queen lachend in einem Video-Call.
©Gala

Bei 'The Counselor' steht Javier Bardem mit Michael Fassbender (36, 'Shame') vor der Kamera und er hat den Deutsch-Iren gleich ins Herz geschlossen: "Mit Michael kann man gut arbeiten, es ist leicht, aber auch eine große Herausforderung, denn er ist so gut. Der Counselor und Reiner haben diese merkwürdige Mischung aus Freundschaft und Geschäftsbeziehung. Er ist der Anwalt meiner Filmfigur. Der Counselor will unbedingt auf die andere Seite der Drogenwelt - in die Unterwelt. Ich bin die Verbindung zwischen seiner und der anderen Welt. Es ist erst sehr förmlich, da er mein Anwalt ist, aber dann überschreite ich die Grenze und werde sein Freund. Es war aufregend, all diese Leute in den Proberaum zusammenkommen zu sehen, es hat Spaß gemacht. Wenn man mit tollem Material und tollen Schauspielern zusammenarbeitet, ist es sehr leicht und macht Spaß", schwärmte Javier Bardem, dessen Gattin Penélope Cruz (39, 'Volver') die weibliche Rolle in dem Thriller übernahm.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche