Jason Derülo Ein Kuss kann alles verändern

Jason Derülo
© CoverMedia
Sänger Jason Derülo gab Tipps, wie aus einer Freundschaft mehr werden kann.

Jason Derülo (23) versuchte sich als Dr. Sommer und gab Liebestipps.

Der Musiker ('The Other Side') findet, dass es nur "einen kleinen Kuss" braucht, um von der Freundschafts- auf die Beziehungsschiene umzuschwenken.

"Es ist nur dieser eine kleine Moment", beschrieb er im Interview mit dem australischen Radiosender '2DayFM'. "Manchmal braucht es diese eine kleine Umarmung, diesen einen kleinen Kuss oder diesen einen kleinen Drink, um alles zu verändern."

Der Amerikaner ist mit seiner Musikkollegin Jordin Sparks (23, 'Battlefield') zusammen, mit der er vor ihrer Beziehung auch erst befreundet war. Seiner Meinung nach gibt es ein paar Techniken, die dabei helfen können, seinem befreundeten Schwarm seine Gefühle zu vermitteln. "Eine Sache, die man machen könnte, ist während eines Gesprächs kleine Berührungen einzustreuen. Ein kleines Flüstern ins Ohr hat auch noch niemandem geschadet."

Sparks und Derülo sind seit 2011 ein Paar. Die Pop-Schönheit gestand dem 'Life & Style'-Magazin vor Kurzem, dass sie so langsam bereit sei vor den Traualtar zu treten. "Ich gehörte nie zu den Mädchen, die schon als Kind von ihrer Hochzeit träumten. Aber seitdem ich weiß, dass ich total und komplett in Jason verliebt bin, sehe ich die Dinge ein bisschen anders. Bis wir zusammen kamen, war das nicht so. So wusste ich, dass er der Richtige ist!"

Hoffentlich weiß Jason Derülo auch bei Hochzeitsfragen, wie der Hase läuft.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken