Jasmin Tabatabai und Andreas Pietschmann: Wir sind einfach nur glücklich!

Schauspielerin Jasmin Tabatabai und ihr Verlobter Andreas Pietschmann sprachen zum ersten Mal über ihr Babyglück.

Jasmin Tabatabai (45) und Andreas Pietschmann (43) genießen ihr privates Glück in vollen Zügen.

Anfang der Woche wurde bekannt, dass die Schauspielerin ('Bandits') und ihr Verlobter ('Die Braut im Schnee') das zweite gemeinsame Kind erwarten. Auf der Party des Modelabels Hugo Boss gestern in Berlin präsentierte die werdende Mutter stolz ihren wachsenden Babybauch und sprach auch mit 'Bunte.de' über den neuen Lebensabschnitt: "Wir sind einfach nur glücklich! Wir freuen uns sehr und lassen unser Glück einfach wachsen."

Andrea Berg

Dieses Ritual pflegt sie vor jedem Auftritt

Andrea Berg
Andrea Berg gehört zu den ganz Großen des deutschen Schlagers. Jetzt verrät die Schlagerkönigin ihr skurriles Ritual mit ihren Musikern vor jedem Auftritt.
©Gala

Auch die vielen Glückwünsche ihrer Kollegen und Fans genießen die Promis in vollen Zügen. Die Deutsch-Iranerin strahlte: "Wir freuen uns, dass sich so viele mit uns freuen."

Bald sind Jasmin Tabatabai und Andreas Pietschmann also dreifache Eltern: Das Paar hat die gemeinsame Tochter Helena Leila, die jetzt drei Jahre alt ist. Tabatabai brachte außerdem die zehnjährige Angelina aus ihrer Ehe mit US-Rocker Tico Zamora (45) mit in die Beziehung. Eifersüchteleien unter den Kids gibt es keine, wie die stolze Mama in einem Interview mit der 'Berliner Morgenpost' vor zwei Jahren schon enthüllte: "Wir haben uns Zeit gelassen, und Angelina konnte Andreas in Ruhe kennenlernen. Für sie hat er mittlerweile die Vaterrolle komplett übernommen. Sie war es auch, die zuerst gefragt hat, warum wir denn kein Kind bekommen. Sie wollte unbedingt ein Geschwisterchen."

Es scheint, als schweben Jasmin Tabatabai und Andreas Pietschmann ganz zu recht auf Wolke sieben.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche