Janet Jackson Baby in Planung

Janet Jackson
© CoverMedia
Sängerin Janet Jackson und ihr Verlobter wünschen sich angeblich ein Baby.

Janet Jackson (46) ist Berichten zufolge auf der Suche nach einer Leihmutter, um mit ihrem Verlobten ein Baby zu bekommen.

Die Musikerin ('Feedback') ist mit dem aus Katarr stammenden Milliardär Wissam Al Mana verlobt, mit dem sie seit 2009 liiert ist. Berichten zufolge wird das Paar wohl in den nächsten Monaten vor den Traualtar treten und die Sängerin scheint schon Familienpläne zu schmieden. Der Star ließ angeblich vor einigen Jahren Eier von sich einfrieren für den Fall, dass sie eines Tages Kinder haben möchte. Nun ist sie auf der Suche nach einer Leihmutter, mit deren Hilfe ihr Traum wahr werden könnte. "Janet war seit Jahren nicht mehr so glücklich und das einzige, was in ihrem Leben noch fehlt, ist ein Baby. Sie ist froh, dass sie vorausgedacht und die notwendigen Vorkehrungen getroffen hat, bevor es zu spät war", verriet ein Freund dem 'National Enquirer'.

Das glückliche Paar soll sich während der Weihnachtsfeiertage verlobt haben. Die Medien berichteten, dass Jackson zunächst so nervös war, ihren 15-Karat-Ring zu tragen, dass sie ihn wegschloss. Das Ja-Wort wollen sich die beiden in Katarr geben: "Er lässt sämtliche Freunde und Familienmitglieder von Janet mit Privatjets einfliegen. Ein Spitzenkoch soll ein besonderes Menü kreieren", fügte der Insider hinzu.

Weitere Details über die Hochzeit von Janet Jackson und ihrem Verlobten sind bisher noch nicht bekannt.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken