Jan Josef Liefers Live-Session zum Münster-"Tatort"


Der Schauspieler will den Fans zeitgleich zur Ausstrahlung der neuen Folge aus Münster in einem Video bei Facebook Rede und Antwort stehen.

Jan Josef Liefers will es offenbar ganz genau wissen: Der Schauspieler und "Tatort"-Darsteller hat am Samstagabend auf seiner Facebook-Seite angekündigt, seinen Fans zum Münsteraner "Tatort" an heutigen Sonntagabend Rede und Antwort zu stehen. "Ich würde Sonntag gern mit Euch gemeinsam den Tatort Münster anschauen!", schreibt der 51-Jährige in seinem Post. Per Live-Video will Liefers sich den Fans zuschalten und darin zeitgleich auf "Kommentaren, Lästereien und sonstigen Anmerkungen zum Thema" reagieren, die die User zur aktuellen Folge abgeben.

"WER IST DABEI?", fragt ein aufgeregter Liefers am Ende noch. Knapp 7000 Menschen haben die Ansage bereits mit "Gefällt mir" markiert. Viele Fans wollen dabei sein, andere bemäkeln, dass sie nicht gleichzeitig "Tatort" schauen und Liefers bei der Live-Session zuschauen könnten.

In ihrem bisher 29. Fall verschlägt es Thiel (Axel Prahl) und Boerne aufs Tanzparkett: Die Tänzerin Elmira wurde tot im Wald gefunden. Der "Tatort: Ein Fuß kommt selten allein" läuft am Sonntagabend ab 20.15 Uhr im Ersten.

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken