Jan Hahn: Kein "Sat.1-Frühstücksfernsehen" mehr?

Jan Hahn übernimmt die Moderation bei der Neuauflage der TV-Show "Glücksrad". Doch bedeutet das sein Aus beim "Sat.1-Frühstückfernsehen"?

Die Meldung kam etwas überraschend: Das Gesicht des "Sat.1-Frühstücksfernsehens", Jan Hahn, 42, übernimmt beim Konkurrenten RTLplus als Moderator die Neuauflage des Spielshow-Klassikers "Glücksrad". Auch weitere Projekte seien mit ihm geplant, so der Sender weiter. Doch bedeutet dieses Engagement auch automatisch sein Aus beim bisherigen Arbeitgeber Sat.1? Auf Nachfrage von spot on news bestätigte eine Sendersprecherin, dass die Zuschauer weiterhin mit Jan Hahn im Frühstücksfernsehen planen können.

"Jan Hahn bleibt bis auf weiteres Moderator des ,Sat.1-Frühstücksfernsehens'", hieß es in dem knappen Statement. Die Frage, ob Sat.1 darüber hinaus weitere Projekte mit ihm plane, wollte der Sender allerdings nicht beantworten. Der gebürtige Leipziger gehört seit 2005 zum festen Team des Frühstückfernsehens in Sat.1. Zuvor arbeitete er unter anderem für den MDR, den Radiosender Energy Sachsen und ProSieben.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche