James Marsden: Kein Frauenschwarm

Schauspieler James Marsden glaubt nicht, dass er bei Frauen ankommt, ohne sich ins Zeug legen zu müssen

James Marsden (40) muss eigener Aussage um die Gunst der Frauen buhlen.

Zwar erfreut sich der Leinwand-Darsteller ('Verwünscht') in der Filmindustrie großer Beliebtheit, beim anderen Geschlecht sei er aber nicht ganz so erfolgreich, wie er gegenüber der britischen 'Elle' enthüllte. "Ich kann mich mit Männern identifizieren, die um die Aufmerksamkeit eines Mädchens kämpfen müssen und nicht sofort die offensichtliche Wahl sind", erklärte Marsden. "Ich sage das nicht, um Mitleid zu bekommen. Aber während meiner Jugend war ich der Typ, der die Aufmerksamkeit der Mädels auf sich zog, indem er sie zum Lachen brachte. Was gutes Aussehen und Sportlichkeit anging - das hatte ich nicht. Ich glaube also, es liegt mir in den Genen, das Gefühl zu haben, um die Aufmerksamkeit der Frauen kämpfen zu müssen."

Steffi Graf + Andre Agassi

Seltene Aufnahmen zeigen das Paar ganz privat

Steffi Graf + Andre Agassi: Seltene Aufnahmen zeigen das Paar ganz privat
Ganz privat: Steffi Graf und Andre Agassi lassen ihre Fans an einem romantische Abend teilhaben.
©Gala

Nachdem sich der Schauspieler 2011 von seiner Frau Mary Linde scheiden ließ, ist er nun Single. Eine Frau, die ihn auf seine Pub-Besuche begleiten würde, könnte ihn jedoch beeindrucken. "Ich gehe gerne in meinen örtlichen Pub und sitze und trinke acht Stunden lang mit Freunden", gestand James Marsden lachend.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche