Jake Gyllenhaal Beziehung läuft super - er kocht

Jake Gyllenhaal
© CoverMedia
Die Freundin von Jake Gyllenhaal schwärmte von den Kochkünsten des Hollywood-Herzensbrechers

Jake Gyllenhaal (32) macht nicht nur auf der Leinwand, sondern laut seiner Freundin auch hinterm Herd eine außerordentlich gute Figur.

Der Schauspieler ('Brokeback Mountain') ist seit etwa vier Monaten mit dem 'Sports Illustrated'-Model Alyssa Miller (24) zusammen. Die beiden sind hin und weg voneinander und lieben es, Freunde zu bekochen - wobei der Frauenschwarm ganz klar die Führung übernimmt.

"Wir haben ständig Leute zu Besuch und kochen dann. Ich liebe es, Leute einzuladen und Dinner-Partys zu geben", schwärmte die schöne Brünette gegenüber 'Us Weekly', bevor sie zugab, wer häufiger den Kochlöffel schwinge: "Er ist der Lehrer", grinste sie.

Viele Details über ihre Beziehung wollte die Fotoschönheit nicht preisgaben, ließ sich allerdings entlocken, dass die "Dinge gut laufen".

Dass Gyllenhaal ein Fan von gutem Essen ist, ist bekannt. Vor Kurzem gestand er, dass ihm seine Besessenheit auch bei Dreharbeiten helfe: "Ich bin besessen von Essen. Ich liebe Essen ganz allgemein, aber merkwürdigerweise habe ich am Set die Tendenz, mir ein Restaurant auszusuchen und dann immer wieder ein oder zwei Sachen zu essen, die mir schmecken", lachte er gegenüber 'GQ Australia'. "Ich weiß dann, nach einem anstrengenden Tag gehe ich dorthin und esse diese Sache. Das ist für mich eine seltsame Art der Katharsis."

Die vergangenen Wochen müssen eine Qual für den Amerikaner gewesen sein: Für seine Rolle in dem Thriller 'Nightcrawler' musste er extrem abnehmen. Glücklicherweise unterstützte ihn seine Freundin: "Ich habe lauter gesunde Sachen gekocht. Sehr viel mit Quinoa."

Die Liebe zu gesundem Essen und einem aktiven Lebensstil brachte Alyssa Miller und Jake Gyllenhaal auch zusammen: Sie lernten sich im Juni in einem Fitnessstudio kennen.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken