Jahreswechsel: Das wünschen sich die Promis für 2017

Glück, Gesundheit, Liebe - welche Wünsche haben die Promis für das neue Jahr? Die Nachrichtenagentur spot on news hat nachgefragt.

Daniela Katzenberger setzt auch 2017 ganz auf Familie

Daniela Katzenberger setzt auch 2017 ganz auf Familie

Happy New Year! 2017 hat gerade erst begonnen. Doch was hält das neue Jahr für uns bereit? Die Promis haben da schon ganz genaue Vorstellungen, wie sie spot on news verraten.

"An erster Stelle wünsche ich mir noch viele tolle Momente mit meiner Familie. Aber ich hoffe auch, dass es auf der Welt wieder harmonischer zugeht."

"Weniger reaktionäre Arschlöcher an der Macht..."

"Für das neue Jahr wünsche ich mir, dass die Menschen ihr Ego ein bisschen hinter sich lassen und mehr füreinander und miteinander unterwegs sind."

"Ich möchte im neuen Jahr so weiter machen, wie in diesem. Zum Ende des Jahres kommt neue Musik, dann gibt es nächstes Jahr wieder eine neue Tour und ich habe eine Modemarke herausgebracht, SVSL, die jetzt im Vertrieb ist."

"Wenn's so weitergeht wie bisher, wenn alle gesund bleiben, dann bin ich sehr glücklich."

"Eine eigene Personality-Show! Das wäre fantastisch und ich verspreche dem Publikum jetzt schon großartiges Entertainment. Bestenfalls mit internationalen Gästen aus der Musik-, TV- oder Filmwelt, mit einer eigenen Showband und interessanten Themen. Eine Sendung, bei der sich die ganze Family vor dem Fernseher trifft um zusammen zu gucken."

"Ich würde mir wünschen, dass nächstes Jahr genauso wird wie dieses. Es war nämlich super."

Valentina Pahde

"Ich möchte im nächsten Jahr mehr Filme drehen. Ich darf zwar noch nicht drüber sprechen, aber ich bin im Gespräch. Man darf ja immer ein bisschen träumen."

"Als Erstes wünsche ich uns natürlich Gesundheit. Dann, dass wir die Ziele, die wir uns gesteckt haben, erreichen, dass wir uns allen selbst treu bleiben und die Bodenhaftung nicht verlieren."

"Auch wenn es abgedroschen klingt, Gesundheit für mich und meine Liebsten."

"Mein Wunsch für das neue Jahr ist immer noch der Weltfrieden."

Mehr zum Thema

Star-News der Woche