J.K. Rowling Gewinner des Tages

J.K. Rowling glänzt am Empire State Building

"Harry Potter"-Autorin J.K. Rowling, 49, hält sich normalerweise aus dem Medienrummel so gut es geht heraus. Anders sieht es dagegen aus, wenn es um das Promoten von Wohltätigkeitsveranstaltungen geht. Die Hogwarts-Erfinderin hat am gestrigen Donnerstag das Projekt "Lumos. Protecting Children. Providing Solutions" vorgestellt, das dabei hilft, Lichter in die Waisenhäuser der Welt und viele andere Institutionen zu bringen. Die 49-Jährige durfte zu diesem Zweck das legendäre Empire State Building erleuchten, berichtet "Daily Mail Online".

Mit einer strukturellen Höhe von 381 Metern ist der Wolkenkratzer eines der höchsten Bauwerke der Welt. Zur Erleuchtung des imposanten Gebäudes machte Rowling in einem schicken grauen Kleid und einer XXL-Kette in Weiß eine blendende Figur. Die beliebte Schriftstellerin, die vor Jahren in einer Zeitung ein Bild von einem eingesperrten Kind in einem abgedunkelten Raum sah, begann schon am nächsten Tag den Plan für "Lumos" zu entwickeln.

Gewinner & Verlierer auch unterwegs nicht verpassen? Abonnieren Sie das tägliche Update für Ihr Handy!

SpotOnNews

Mehr zum Thema

Gala entdecken