Hugh Jackman Angst vor der Hühnchen-Hölle

Hugh Jackman
© CoverMedia
Schauspieler Hugh Jackman fürchtet, dass er in der "Hühnchen-Hölle" endet

Hugh Jackman (44) gestand, dass er ganze "Hühner-Völker" für seine Rolle in 'The Wolverine - Weg des Kriegers' verspeiste.

Der Schauspieler ('Movie 43') musste hart für seine Hauptrolle als Superheld trainieren. Das schweißtreibende Programm enthielt aber nicht nur stundenlange Fitnessübungen, sondern auch einen Ernährungsplan, der ihn anleitete, jeden Tag Tausende von Kalorien zu sich zu nehmen. Jetzt fürchtet der Leinwandheld, dass seine proteinhaltige Ernährung ihm eines Tages Ärger einhandeln könnte. "Hühnerbrust und Gemüse. 6.000 Kalorien pro Tag könnten auch Pizza und Nachos sein, aber leider war es sehr viel Hühnchen und Fisch. Ich werde noch in die Hühnchen-Hölle kommen. Ich habe buchstäblich ganze Hühner-Völker umgebracht. Ja, ich bin kein Vorzeigejunge für die Veganer, aber so war es", berichtete er im Interview mit 'Access Hollywood'.

Der ehemalige Wrestler und Schauspieler Dwayne Johnson (41, 'Fast & Furios 6') stand dem Star beim Training mit Rat und Tat zur Seite. Tatsächlich war sein Engagement so groß, dass er seine eigenen Dreharbeiten stoppte, um seinem Kollegen einen Tip zu geben. "Einer der coolsten Momente, als ich mit ihm sprach - da war er gerade bei einem Filmdreh -, war, als jemand an die Trailertür klopfte und er die Tür öffnete und sagte: 'Ich spreche gerade mit Wolverine, sag' denen am Set, dass sie warten müssen!'", lachte Jackman.

Der Darsteller wusste, dass Johnson, der für seinen muskulösen Körper bekannt ist, der Richtige für die Aufgabe war. Zu dem Zeitpunkt war der Australier gerade mit den Dreharbeiten für 'Les Misérables' beschäftigt. Für den Musical-Film musste er abnehmen, doch dann stand schon wieder 'Wolverine' auf dem Programm, der ein sehr viel muskulöseres Erscheinungsbild von ihm erforderte. "Ich rief ihn sogar schon an, bevor ich 'Les Misérables' drehte und fragte ihn, wie ich schmaler werden könnte und er erklärte mir eine Reihe von Dingen", erinnerte sich Hugh Jackman.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken