VG-Wort Pixel

Hillary Scott Lady-Antebellum-Sängerin bringt Tochter zur Welt

Hillary Scott
© CoverMedia
Hillary Scott, die Sängerin der Country-Truppe Lady Antebellum, ist zum ersten Mal Mutter geworden.

Hillary Scott (27), Frontfrau von Lady Antebellum ('Need You Now') ist heute Mutter eines Mädchens geworden.

Die Country-Sängerin und ihr Ehemann Chris Tyrrell gaben auch schon den Namen ihrer Tochter bekannt: Die Kleine soll Eisele Kaye Tyrrell heißen.

Wie ein Sprecher gegenüber dem 'People'-Magazin bestätigte, wurde Eisele am 22. Juli in Scotts Heimatstadt Nashville, Tennessee, geboren und wog bei ihrer Ankunft ein wenig mehr als 3.500 Gramm.

Der stolze Vater kann seine Augen gar nicht mehr von dem Baby abwenden: "Sie ist unglaublich hinreißend", schwärmte der Schlagzeuger.

Das Paar war sechs Monate verlobt, bevor es im Januar 2012 in New York die Ringe tauschte. Seit Sommer 2010 sind sie ein Paar.

Lady-Antebellum-Kollege Dave Haywood verriet vor Kurzem, dass die Schwangerschaft die Diva in der Sängerin zum Vorschein brächte: "Ich persönlich finde, dass Hillary so gut wie noch nie auf dieser Platte singt. Schwanger zu sein, hat ihr dieses neu gefundene Glück verliehen und das bemächtigende Wissen, dass sie in diese Welt sehr bald schon ein neues Kind bringt", philosophierte er gegenüber 'Great American Country', bevor Hillary Scott selbst lakonisch einwarf: "Ich habe meine innere Frechheit gefunden."

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken