Herzogin Kate Letzte Termine vor der Babypause


Die Geburt von Herzogin Kates zweitem Kind naht - deshalb verabschiedet sich die Ehefrau von Prinz William jetzt auch in die Babypause.

Der Countdown läuft: Schon in wenigen Wochen - oder Tagen - wird Herzogin Kate, 33, ihr zweites Kind zur Welt bringen. Noch ist die Ehefrau von Prinz William, 32, in offizieller Mission unterwegs - allerdings zum vorerst letzten Mal, bevor es in die Babypause geht. Das berühmte Paar hat dabei erst einmal gemeinsam das Stephen Lawrence Centre in London besucht und sich mit Mitgliedern der gemeinnützigen Stiftung unterhalten. Die Einrichtung unterstützt junge Menschen.

Kate trug zu diesem Anlass einen pinken Mantel von Mulberry im Wert von 2.000 Euro. Das auffallende Kleidungsstück kam bereits zum zweiten Mal zum Einsatz, auch bei dem Besuch der Royals in New York im vergangenen Jahr trug sie ihn schon. Zusammen mit William wird Kate am Freitag noch zwei weitere Termine wahrnehmen.

Das Geschwisterchen von Prinz George, 1, soll Mitte bis Ende April auf die Welt kommen, wie die Herzogin vor kurzem bei dem Besuch eines Kinderzentrums gesagt haben soll. Die Briten setzen laut "mirror.co.uk" aber offenbar auf einen früheren Termin, zumindest wenn man den Wettanbietern glauben darf: Der 3., 4. und 5. April stehen demnach hoch im Kurs. Genau wie bei George wird erwartet, dass Kate ihr zweites Kind im St. Mary's Hospital in London bekommen will.

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken