Herbert Knaup: Schauspieler findet sich großzügig

Derzeit steht Herbert Knaup als Handelskönig Jakob Fugger vor der Kamera. Privat sei er anders: "Ich bin sehr großzügig", verriet Knaup.

Geben ist seliger als Nehmen. Das denkt sich offensichtlich auch Herbert Knaup (59, "Glückskind"). Der Schauspieler schätzt sich nämlich selbst als großzügig ein, wie er im Gespräch mit der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung" verriet. Damit sei er das Gegenteil seiner aktuellen Rolle. Derzeit steht er als mittelalterlicher Handelskönig Jakob Fugger für den ARD-Zweiteiler "Die Puppenspieler" vor der Kamera.

"Ich handel' schon gern, aber ich bin nicht so klug wie der Fugger. In mancher Hinsicht bin ich auch das Gegenteil vom Fugger. Ich bin sehr großzügig", sagte Knaup. Er stelle sich nicht immer die Frage, bringe ihm das was, oder bringe ihm das nichts: "Ich gebe gerne."

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche