Herbert Grönemeyer Er wird mit der "Goldenen Kamera" ausgezeichnet

In knapp einem Monat wird wieder die "Goldene Kamera" verliehen. Einer der Preisträger wird in diesem Jahr Herbert Grönemeyer sein.

In seinem Leben hat Herbert Grönemeyer (58, "Morgen") schon zahlreiche Preise abgeräumt. In knapp einem Monat wird sich nun ein weiterer dazugesellen. 2015 wird der "Flugzeuge im Bauch"-Sänger die "Goldene Kamera" erhalten, wie die "Hörzu" mitteilt. Grönemeyer wird in der Kategorie "Beste Musik National" ausgezeichnet.

"Herbert Grönemeyer ist ein musikalischer Poet mit ganz eigenem Rhythmus. Mit seiner Musik kreiert er eine Sprache, die beim Zuhören direkt ins Herz geht. Zu viele Worte nutzt er nie. Aber die, die er nutzt, treffen genau", erklärt die Hörzu die Entscheidung. Außerdem sei er "zweifelsohne einer der bedeutendsten Musikschaffenden Deutschlands" und er treffe "immer den Ton der Zeit". Sein aktuelles Album "Dauernd Jetzt" erschien im vergangenen November.

SpotOnNews

Mehr zum Thema

Gala entdecken