Henry Cavill: Neue Liebe liegt in der Luft

Schauspieler Henry Cavill soll noch recht frisch mit der "Big Bang Theory"- Darstellerin Kaley Cuoco liiert sein

Henry Cavill, 30, ist angeblich total vernarrt in Kaley Cuoco, 27.

Der Brite, der aktuell in "Man of Steel" zu sehen ist, und die Komödiendarstellerin ("The Big Bang Theory") sollen US-Berichten zufolge liiert sein. Cavill trennte sich angeblich im Mai von seiner Freundin Gina Carano (31, "Haywire") und auch Cuoco und ihr Musikerfreund Bret Bollinger gingen kürzlich getrennte Wege. "Henry ist ein großer Fan von 'Big Bang Theory' und er wollte schon immer mal mit ihr ausgehen. Er ist begeistert, mit ihr zusammen zu sein", verriet ein Insider "Us Weekly".

Barbara Beckers Söhne sind aus dem Haus

"Ich gewöhne mich nur schwer daran“

Noah und Barbara Becker
Barbara Becker lebt von ihren zwei Söhnen weit entfernt in Miami. Noah hat sich längst Richtung Berlin orientiert, Elias hingegen wohnt mittlerweile in London.
©Gala

Obwohl die beiden ihre neue Liebe noch aus dem Licht der Öffentlichkeit halten wollen, schwärmte die Blondine letztens von dem Auftritt ihres Liebsten in der neuesten Superman-Verfilmung. "Er ist in jeder Hinsicht fantastisch", schwärmte sie via Twitter von dem Film und postete ein Bild dazu, dass sie vor einem "Man-of-Steel"-Poster zeigt.

Kaley Cuoco war früher mit ihrem Big-Bang-Theory-Kollegen Johnny Galecki, 38, liiert und mit dem Suchttherapeuten Josh Resnik verlobt, bevor sie sich von letzterem im vergangenen Jahr trennte.

Nachdem Cavill und seine britische Freundin, die Springreiterin Ellen Whitaker, ihre Beziehung beendeten, führte er über zehn Monate eine Romanze mit Carano. Nach seinem Erfolg in dem Superhelden-Streifen gilt Henry Cavill als Kandidat für den Protagonisten in der Buchverfilmung "Fifty Shades of Grey" aus der Roman-Trilogie von E-L.James.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche