Heidi Klum: Heidi Klum: Neues Karrierestandbein?

In einem Videoclip stellt TV-Liebling Heidi Klum ihre Künste als Background-Sängerin unter Beweis: Für niemand Geringeren als Miss Piggy

Heidi Klum, 41, macht als Background-Sängerin von Miss Piggy eine äußerst gute Figur, scheint von ihrem Karriereschritt aber nicht vollends überzeugt zu sein.

Für eine Werbung für die Talentshow "America"s Got Talent" unterhält sich die Modelmama ("Germany"s Next Topmodel") mit Jurorin Mel B (39, "2 Become 1") und Miss Piggy und schlägt vor, wie großartig es wäre, wenn die Macher der Show das Ladys-Trio gemeinsam auftreten ließen. Während Heidi und Mel der Sinn eher nach einem ausgeglichenen Gruppen-Auftritt à la Spice Girls - dank dieser Band wurde Mel B in den 90ern berühmt - steht, weiß Miss Piggy, dass die Welt mehr verdient hat: Sie sieht sich als Star der Show und die beiden Schönheiten als ihre Background-Sängerinnen. In einer eingespielten Traumsequenz schmettert die Freundin von Kermit, dem Frosch, den Klassiker "It"s Raining Men" von den "Weather Girls" - Verzeihung, in Miss Piggys Version gibt es nur ein Weather Girl! -, während die schmucken Damen im Hintergrund beim Refrain helfen dürfen. Kaum wieder in der Realität angekommen, muss Miss Piggy allerdings feststellen, dass Mel B und Heidi Klum das Weite gesucht haben - schade eigentlich.

Einschulung der Büchner-Zwillinge

In ihren Gedanken ist Papa Jens immer dabei

Einschulung der Büchner-Zwillinge: In ihren Gedanken ist Papa Jens immer dabei
Ein großer Tag für Daniela Büchner: Ihre Zwillinge haben den ersten Tag in der Vorschule. Wie die kleine Familie die Einschulung feiert und in Gedanken immer bei Jens Büchner (†49) ist, sehen Sie im Video.
©RTL / Gala

Vielleicht mussten die Damen aber auch nur zu ihrem nächsten Termin eilen - zumindest unser Exportschlager hat derzeit viel zu tun. Neben Heidis Beteiligung bei "America"s Got Talent" tobte bis gestern [11. September] auch noch die Fashion Week in New York, wo sich die Blondine die Shows natürlich nicht entgehen lassen wollte. Außerdem zeigte dort auch ihre Sendung "Project Runway", eine TV-Talentsuche für angehende Modedesigner, eine Show, bei der der Blondine am vergangenen Freitag [5. September] eine besondere Aufgabe zuteil wurde: Heidi Klum ließ ihren Kollegen Tim Gunn an der Ice Buckett Challenge teilnehmen und kippte ihm einen Kübel voller Eiswürfel über den Kopf.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche