VG-Wort Pixel

Harald Glööckler Gelungener Einstand

Harald Glööckler + Amanda Lepore
© CoverMedia
Zur Eröffnung seines Ladens in Berlin konnte sich Designer Harald Glööckler über massenhaft prominenten Besuch freuen

Harald Glööckler, 48, öffnete die Tore zu seinem Hauptstadt-Store nicht allein.

Gestern weihte der Designer sein neues Aushängeschild am S-Bahnhof Friedrichstraße in Berlin ein und durfte sich über prominente Gäste freuen - allen voran über seine enge Freundin Amanda Lepore, 46,, die extra aus New York angeflogen kam und mit Glööckler das rote Eingangsband durchschnitt! Wie "Promiflash" berichtete, ließen sich auch Kim Gloss, 21,, Kader Loth, 41,, Peer Kusmagk, 38, und Gina-Lisa Lohfink, 27, den Spaß nicht entgehen.

Im Vorfeld zur großen Eröffnung sprach Harald Glööckler mit "klatsch-tratsch.de" und enthüllte, was ihm mit seinem Laden vorschwebt: "Mein Store soll die Welt von Harald Glööckler reflektieren. Ich finde Berlin braucht einfach einen Glitzer-Store, gerade auch für die vielen Touristen. Denn wenn man zum Beispiel nach Dubai geht, da glitzert es auch in allen Varianten."

Der Mode-König selbst wird ab und an "überraschend" in seinem Laden vorbeischauen. Zu diesem Zweck hat er sich extra einen pompöösen Thron bauen lassen. Untätig darauf rumsitzen will er aber nicht: "Wenn ich schon einmal vor Ort bin, kann sich die ein oder andere Kundin vielleicht auch eine persönliche Beratung von mir einholen", lächelte Harald Glööckler.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken