Hailee Steinfeld: Lachen hilft

Schauspielerin Hailee Steinfeld und ihr Kollege Douglas Booth witzeln gegen die schwierigen Szenen von 'Romeo & Julia' an.

Hailee Steinfeld (16) freut sich, dass sie bei den anstrengenden Dreharbeiten zu 'Romeo und Julia' etwas zu Lachen hat.

Die Schauspielerin ('True Grit') versteht sich blendend mit ihrem Kollegen Douglas Booth (21, 'LOL'), mit dem sie für das klassisches Drama vor der Kamera steht: "Oh Mann, es ist toll, bei so einem intensiven Projekt wie diesem jemanden zu haben, mit dem man das Eis brechen kann. Jeder brauchte das. Douglas und ich kamen zu dem Punkt, wo wir eine Szene sechs oder sieben Mal drehten und dann immer lachen mussten, sobald wir uns in die Augen schauten", verriet die Darstellerin gegenüber 'kidzworld.com'.

Elton John

Der Musiker schmeißt seine Reisetasche aus dem Flugzeug

Elton John
Elton John nimmt so schnell keiner etwas übel. Vor allem seine Mitarbeiter nehmen seine Diva-Momente mit Humor.
©Gala

Hailee Steinfeld konnte sowieso nur Gutes über den Briten berichten: "Es gibt so viele Überraschungen mit Douglas. Man kommt mit seinen eigenen Interpretationen und Ideen für die Rolle an und das ist dann die Grundlage. Dann kommen die Ideen des Regisseurs und die der anderen Schauspieler und der Umgebung hinzu. Es war faszinierend zu sehen, wie Douglas das alles zusammenbringen konnte. Und das auch noch zu 100 Prozent, er war wirklich unglaublich."

Die junge Hollywoodschönheit ist gerade Single - sollte ihr im richtigen Leben ein Romeo über den Weg laufen, sollte er ihr seine volle Aufmerksamkeit widmen. "Wenn sie die ganze Zeit an ihrem Handy kleben, statt mit dir zu reden", benannte Hailee Steinfeld das Verhalten, das sie an Jungs besonders nervt.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche