George Clooney: Ein ganz besonderer Trauzeuge

Hollywoodstar Brad Pitt nennt Schauspieler George Clooney den "Reverend", weil er für die Trauung mit seiner Verlobten Angelina Jolie zuständig sein soll

George Clooney, 52, soll die Trauung von Brad Pitt, 50, und Angelina Jolie, 38, vollziehen.

Das Promi-Paar ("Mr. und Mrs. Smith") verlobte sich im April 2012 nach sieben Jahren Beziehung, doch bisher gibt es kein Datum für den großen Tag. Seit der Verlobung kursieren immer wieder Gerüchte, wann die beiden endlich vor den Traualtar schreiten werden, angeblich sind mehrere Zeremonien geplant. Berichten zufolge soll Pitts guter Freund George Clooney ("Gravity") in einer davon eine wichtige Rolle spielen. "Es war Brads Idee, dass George involviert wird, aber er war schockiert, als dieser tatsächlich zustimmte. Jetzt nennt er ihn Reverend George Clooney. Er nimmt das alles sehr ernst und sie führten schon Gespräche, welche Art von Gottesdienst sie wollen", berichtete ein Insider der britischen Zeitung "The Daily Star".

Optische Zeitreise

Barbara Schöneberger zeigt sich extrem gealtert

Barbara Schöneberger
Barbara Schöneberger hat sich bei einem Fotoshooting auf eine optische Zeitreise begeben. Das Ergebnis sehen Sie im Video.

Clooney soll bereits online eine Lizenz erworben haben, mit der er Trauungen durchführen kann, wenn sich Pitt und Jolie das Ja-Wort in diesem Sommer geben. "George hat deutlich gemacht, dass für ihn selbst keine Hochzeit infrage kommt, aber kann es kaum erwarten, seinen Freunden dabei zu helfen. Weder Brad noch Angie sind besonders religiös, dafür aber sehr spirituell und so wollen sie eine traditionelle Zeremonie", fügte der Vertraute hinzu. Pitt und Jolie entschieden sich dagegen, gleich nach ihrer Verlobung zu heiraten. Sie wollten warten, bis die homosexuelle Ehe überall in den USA rechtskräftig ist.

Clooney stand bereits einmal vor dem Traualtar, doch seine Ehe mit Talia Balsam (54, "Betty Anne Waters") wurde 1993 geschieden. Seitdem wurden dem Frauenschwarm Romanzen mit einer Reihe hübscher Damen nachgesagt, doch seit dem Ende seiner Beziehung zu Stacy Keibler, 34, ist der Star als Single unterwegs. Seit einiger Zeit gibt es Gerüchte über eine Romanze mit der britischen Anwältin Amal Alamuddin, die ihn jetzt ins Weiße Haus zur Filmvorführung seines neuesten Films "The Monuments Men" begleitete. George Clooney und die Anwältin wurden auch zusammen in einer Bar gesichtet, doch der Schauspieler versicherte, dass nichts zwischen ihnen laufen würde.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche