Gary Barlow Er eröffnet das Konzert für die Queen


Am 15. Mai findet eine spektakuläre Geburtstagsparty zu Ehren der Queen auf Schloss Windsor statt. Den Startschuss gibt Gary Barlow.

Gary Barlow ("Let Me Go") wird am 15. Mai die spektakuläre Feier eröffnen, die anlässlich des 90. Geburtstags von Queen Elizabeth II. auf Schloss Windsor stattfindet. Wie Page Six weiter meldet, performt der Take-That-Sänger den Song "Something About This Night" aus seinem Broadway-Musical "Finding Neverland". Der 45-Jährige hatte bereits im Jahr 2012 ein Konzert zum Diamantenen Thronjubiläum der britischen Monarchin organisiert, welches weltweit im TV übertragen wurde.

Doch Barlow ist nicht der einzige namhafte Gast bei der großen Party. Neben anderen Künstlern wie Kylie Minogue oder Jess Glynne werden auch Schauspieler wie Damian Lewis und John Boyega mit von der Partie sein. Helen Mirren, die Elizabeth II. 2006 im Film "The Queen" verkörperte, gibt sich ebenfalls die Ehre. 900 Pferde und ein Massen-Picknick runden das Spektakel ab, das live im britischen TV übertragen wird.

Wie in jedem Jahr findet die riesige Geburtstagssause für die Regentin erst einige Wochen nach ihrem eigentlichen Ehrentag statt. Dieser war schon vergangene Woche, am 21. April.

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Gala entdecken