VG-Wort Pixel

Fernanda Brandao Schuh-Queen 2013

Fernanda Brandao
© CoverMedia
Fernsehjurorin Fernanda Brandao wurde im Rahmen der Düsseldorfer Schuhmesse GDS zur 'Schuhträgerin des Jahres 2013' gekürt.

Fernanda Brandao (29) ist die 'Schuhträgerin des Jahres 2013'.

Die ehemalige Hot-Banditoz-Sängerin ('La Cucaracha Dance') freut sich sehr über die Auszeichnung, die für sie jemanden ehrt, der "Schuhe nicht nur liebt, sondern authentisch lebt". Die perfekte Rolle also für die schöne Brünette, die davon überzeugt ist, dass Fußbekleidung weit mehr über ihren Träger aussagt, als man meinen könnte. "Mit Schuhen gibt man ein Statement ab. Darüber, welche Persönlichkeit man besitzt. Ist man eher der lässige Typ, legt man Wert auf Qualität, nimmt man Risiken in Kauf? Unterm Strich sind Schuhe für mich einfach mehr als Beiwerk", betonte der Star im Interview mit 'styleranking.de'.

Mit ihrer neuen Position als Schuhkönigin verbindet die  'Deutschland sucht den Superstar'-Jurorin auch eine "Art Idolfunktion für andere Menschen". Kein Problem für die gebürtige Brasilianerin, denn damit hat sie bereits Erfahrung. "Mich sprachen schon so viele Frauen auf meine hohen Absätze an und fragten: 'Mensch, wie kannst du überhaupt darauf laufen, so hoch wie die sind?'", erzählte sie und verriet auch, was sie auf solche Fragen antwortet: "'Das muss jetzt einfach sein! Zu diesem Kleid passen nur hochhackige Schuhe.' Natürlich mit einem Augenzwinkern", lachte die Schöne.

Wenn sie nicht gerade auf hohen Absätzen durch die Gegend stelzt, kann man die Fernsehfrau durchaus in Turnschuhen erwischen. "Ich bin auch oft sehr sportlich unterwegs. Gerade im Moment, da ich für meine eigene Fitness-DVD trainiere", erzählte sie der Publikation. Außerdem passt der TV-Liebling gut auf seine Füße auf: "Ich bin sehr brav, auch was das Orthopädische angeht", beteuerte Brandao und führte aus: "Ich trage meine Einlagen artig, auch in meinen Sportschuhen. Somit muss ich nie auf meine High Heels verzichten. Ich versuche, so gesund wie möglich zu laufen, damit ich mir, wenn ich es brauche, einen extravaganten 'Ausrutscher' erlauben darf."

Wer so auf Schuhwerk abfährt, kann der Damenwelt doch sicher ein paar Tipps geben? "Mir gefallen besonders die Klassiker: Pumps aus Lack oder Satin. Stiefel sollte jede Frau im Schrank haben. Und ganz wichtig sind natürlich gute Turnschuhe", lautete der Ratschlag von Fernanda Brandao.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken