Fergie: Yin und Yang mit Josh

Musikerin Fergie erklärte, warum sie so perfekt mit ihrem Ehemann, dem Hollywood-Hottie Josh Duhamel, zusammenpasse

Fergie, 39, liebt es, Josh Duhamels, 41, "Mädchen" zu sein.

Die Sängerin ("The Time") und der smarte Schauspieler ("So spielt das Leben") heirateten im Januar 2009 und wurden im vergangenen August Eltern ihres ersten Sohnes Axl. Aktuell könnte es für das Paar nicht besser laufen und Fergie konnte in einem Interview mit "glamour.com" kaum an sich halten, als sie von ihrem Leben schwärmte: "Oh mein Gott! Ich möchte heulen. Ich liebe es, dass er mich "mein Mädchen" nennt", strahlte sie, als die Reporter sie darauf ansprachen, dass ihr Mann kürzlich sagte, sie wäre für immer sein Mädchen. "Woher ich es [dass er der Richtige ist] wusste? Er hat so viele tolle Qualitäten, die zu mir und meiner Persönlichkeit passen. Es passt nicht, aber es passt. Es ist Yin und Yang. Bei der Arbeit bin ich der Chef, aber zu Hause bin ich sein Mädchen."

Michael Wendler

Mit einem Sprung ins neue Lebensjahr

Laura Müller + Michael Wender
Laura Müller und Michael Wendler haben sich vor wenigen Tagen trauen lassen, kurz darauf feiern sie schon wieder - Michaels 48. Geburtstag.
©Gala

Eine Sache, bei der sich Fergie und Josh ebenfalls extrem gut verstehen? Küssen! Daher konnte die Popschönheit auch nicht einen Kuss, der ihr besonders in Erinnerung geblieben ist, herausnehmen. "Hmm … na ja, er hat mich definitiv schon am ganzen Körper geküsst! Mir fallen ein paar Stellen ein, die ein wenig mehr kitzeln als andere", kicherte Fergie. "Die Leidenschaft [macht den besten Kuss aus]! Die Leidenschaft hinter dem Kuss!"

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche