Felicity Jones: Hauptrolle im "Star Wars"-Ableger

Der "Star Wars"-Ableger "Rogue One" soll im Dezember 2016 in den US-Kinos starten. Die Hauptrolle spielt die oscarnominierte Felicity Jones.

Für die "Star Wars"-Fans gibt es die nächsten drei Jahre einigen Grund zur Freude: Nicht nur die Episoden VII und VIII, auch ein von "Godzilla"-Regisseur Gareth Edwards inszeniertes Spin-off sorgen für Gesprächsstoff. Der Ableger mit dem Originaltitel "Rogue One" soll bereits am 16. Dezember 2016 in den USA anlaufen und allen Anhängern die Wartezeit auf "Star Wars VIII" verkürzen, der ab Mai 2017 in den Kinos zu sehen sein wird. Wie bei der Disney-Hauptversammlung außerdem verraten wurde, soll die Schauspielerin Felicity Jones (31, "Die Entdeckung der Unendlichkeit") die Hauptrolle in "Rogue One" übernehmen. Schon seit einigen Wochen wurde spekuliert, dass die Britin eine Rolle erhalten soll.

""Rogue One" ist der erste in einer Reihe von Solofilmen, der die Charaktere und Begebenheiten abseits der "Star Wars"-Saga beleuchten soll", heißt es auf "StarWars.com". Gedreht werde diesen Sommer in London. Gewiss ist, dass das Drehbuch aus der Feder von Chris Weitz ("Cinderella", "About A Boy") stammt, über den Inhalt des Spin-offs jedoch haben Disney und Lucasfilm noch nichts bekanntgegeben. Spekuliert wird, dass zumindest der Titel sich auf die Renegaten-Kampffliegerstaffel bezieht, der auch Luke Skywalker angehörte.

Barbara Beckers Söhne sind aus dem Haus

"Ich gewöhne mich nur schwer daran“

Noah und Barbara Becker
Barbara Becker lebt von ihren zwei Söhnen weit entfernt in Miami. Noah hat sich längst Richtung Berlin orientiert, Elias hingegen wohnt mittlerweile in London.
©Gala

Die achte Episode der Weltraum-Saga wird "Looper"-Regisseur Rian Johnson, 41, schreiben und inszenieren, berichteten die Branchenblätter "Variety" und "Hollywood Reporter" übereinstimmend. Die langersehnte siebte Episode "Star Wars: Das Erwachen der Macht" mit Daisy Ridley und John Boyega läuft am 17. Dezember 2015 in den Kinos an und spielt etwa 30 Jahre nach "Star Wars: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter".

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche