Fast & Furious 8: Erstes Foto von Charlize Theron als Cipher

Cool, cooler, Charlize Theron: Auf dem Twitter-Account der "Fast & Furious"-Franchise wurde ein Foto von ihr als Schurkin veröffentlicht.

Charlize Theron (40, "The Huntsman & The Ice Queen") überzeugt auf den roten Teppichen dieser Welt stets in eleganten Roben. Doch auf dem Twitter-Account der "Fast & Furious"-Franchise ist sie nun von ihrer coolen Seite zu sehen. Es wurde nämlich das erste offizielle Foto von ihr im achten Teil der Reihe veröffentlicht. Darin spielt sie die Schurkin.

Der Post enthüllt nicht viel. Fest steht nun aber, dass ihre Figur Cipher heißt. Auf dem Foto trägt sie ein lässiges Metallica-Shirt und darüber eine coole Lederjacke. Die langen blonden Haare hat sie zu einem Zopf nach hinten gebunden. Es sieht so aus, als betrete sie auf dem Bild gerade einen Waffenladen. Der offizielle Kommentar zum Foto lautet: "Unsere Crew hatte es schon mit ehemaligen Soldaten, Söldnern und mehr zu tun. Nun treffen sie auf Cipher."

Ashton Kutcher

Filmrolle bringt ihn ins Krankenhaus

Ashton Kutcher
Fatale Folgen: Ashton Kutcher stellte für eine Rolle seine Ernährung um und leidete extrem darunter. Welche Folgen das für ihn hatte, sehen Sie im Video.
©Gala

Großes Star-Ensemble

Derzeit laufen die Dreharbeiten zu dem Streifen auf Hochtouren. Neben Theron wird auch Scott Eastwood (30, "Kein Ort ohne dich") eine Rolle übernehmen. Vin Diesel verkündete jüngst auf seinem Instagram-Profil die Rückkehr einer weiteren Figur: Hackerin Ramsey alias Nathalie Emmanuel (27, "Game of Thrones") ist wieder an Bord, sie war bereits im siebten Teil zu sehen. "Fast & Furious 8" soll am 14. April 2017 in die Kinos kommen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche