Eva Padberg: Urlaub ohne Telefon und Internet? Herrlich!

Model Eva Padberg genießt es, zusammen mit ihrem Ehemann zu urlauben. Dann wird zwar an neuen Songs gebastelt - aber bitte ohne Telefon und Internet.

Eva Padberg (33) braucht beim Urlaub keinen Kontakt mit der Außenwelt.

Wenn das Model mit seinem Ehemann, dem Musikproduzenten Niklas Worgt (35) nach Südfrankreich oder Schottland fährt, ist nicht nur Entspannung pur angesagt, wie sie im Interview mit der 'B.Z.' verriet. Das Paar, das sich aus seiner Jugend kennt und seit sieben Jahren verheiratet ist, relaxe nicht als Sonnenanbeter am Meer. Im Gegenteil: Die beiden arbeiten dann an ihrem gemeinsamen Musikprojekt 'Dapayk & Padberg', anstelle die Füße hochzulegen. Trotzdem hat der Urlaub seine Vorzüge: "Es gibt kein Telefon, kein Internet, das ist traumhaft", schwärmte Padberg. Und ihr Mann legte nach: "Man sitzt in seinem Häuschen mit Pool zwischen den Weinbergen. Wir fahren auch nicht ans Meer, es ist grausig da, überall die nackigen Rentner."

Verrücktes Liebes-Karussell

Philipp Stehler gesteht Affäre mit Bachelorette Gerda Lewis

Philipp Stehler
Hatten sie was miteinander oder nicht? Jetzt packte Philipp Stehler bei "Bachelor in Paradise - Der Talk" endlich aus und erzählte, was wirklich mit Gerda Lewis lief.
©RTL / Gala

Das Ehepaar genießt seine Zweisamkeit und braucht für das Ferienglück nur sich selbst und ein kleines Musikstudio. Beide schlafen aus und trinken Wein, während Worgt dabei neue Sound suche.

Im Gespräch mit 'poessneck.otz.de' verriet der Musiker außerdem, dass er sich nicht für einen DJ halte: "Ich bin ein Live-Act. Das heißt, ich lege keine Platten von anderen Künstlern auf, sondern spiele nur meine eigene Musik. Ich habe deshalb auch keine Turntables, sondern arbeite mit Synthesizer und Sampler."

Am 27. September erscheint das neue Album 'Smoke' des fleißigen Duos Eva Padberg und Niklas Worgt.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche