VG-Wort Pixel

Emily VanCamp Am liebsten im Fischer-Outfit

Emily VanCamp
© CoverMedia
Schauspielerin Emily VanCamp benötigt zum Glücklichsein keine schicken Designer-Roben.

Emily VanCamp (26) fühlt sich in dreckigen Fischerklamotten wohler, als im glamourösen Abendkleid.

Die Serien-Schönheit ('Brothers & Sisters') unternahm vor Kurzem einen Angelausflug mit ihrem Freund, dem Schauspieler Josh Bowman (24, 'Revenge'). Dabei freute sich die Kanadierin vor allem über die lässigen Klamotten, die sie trug. Auch dass diese ziemlich dreckig wurden, machte dem bodenständigen Starlet nichts aus. "Ich hatte da mein Baseball-Cap und diese total abgewrackten Fischerklamotten an und ich erinnere mich gut daran, wie ich mir gedacht habe, dass ich mich darin hundertprozentig wohl fühle - in diesen dreckigen Klamotten mit all den Innereien von Fischen drauf. Ich weiß, dass das wahrscheinlich total abstoßend klingt", lachte die Darstellerin im Interview mit dem Magazin 'Women's Health' und verriet weiter: "Ich fühle mich am wohlsten, wenn ich mich nicht aufstylen muss, sondern natürlich bleiben kann."

Ihr Freund, so führte sie weiter aus, lege ebenfalls nicht viel Wert darauf, dass seine Liebste ständig aufgetakelt sei - und das, obwohl auch er in Hollywoods glamouröser Showbiz-Branche arbeitet. "Meinem Freund gefalle ich am besten, wenn ich mir all mein Make-up abschminke. Für mich ist das ein Zeichen, dass er ein ganz toller Typ ist - einer, dem all der Glamour-Zirkus ganz egal ist", schwärmte Emily VanCamp über ihren Liebsten Josh Bowman.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken