Emily Blunt: Verlierer des Tages

Weil sie am Set von "Girl On The Train" etwas durch den Wind war, vermuteten Kollegen, Emily Blunt würde zu viel trinken...

Eine Schwangerschaft zu verheimlichen, kann manchmal unerwartete Folgen haben. So dachten Emily Blunts, 33, Kollegen am "Girl On The Train"-Set lange Zeit, die Schauspielerin würde zu viel trinken. "Ich war die ganze Zeit müde, das ist nicht normal für mich. Und die Leute dachten, dass ich angefangen hätte, viel zu trinken, um meinem Filmcharakter näherzukommen", schilderte die 33-Jährige der "Daily Mail". Sie wollte ihre Schwangerschaft jedoch nicht als Ausrede für Ausfälle verwenden und hatte deshalb niemandem davon erzählt.

Justin Theroux ertappte Emily Blunt

Einzig ihr Filmpartner Justin Theroux wusste es - und auch nur, weil er es erraten hatte. In manchen Szenen sei Blunt nicht ganz bei der Sache gewesen. Bei einigen Shots sei sie ein "Feigling" gewesen, was normalerweise nicht ihre Art sei. Dadurch sei Theroux auf ihr Geheimnis gekommen.

Sarah Lombardi

Wut über dreisten Auto-Einbruch

Sarah Lombardi
Sarah Lombardi: Wütend über so einen dreisten Diebstahl
©Gala

Schwangere Stars

Glücklich für zwei

"Glücklicherweise haben wir ein paar Stretch-Kleider gemacht," schreibt Lena Gercke augenzwinkernd unter ihr aktuelles Posting bei Instagram. Das schwangere Model ist mittlerweile kugelrund - und kann sich wirklich glücklich schätzen, dass sie für ihre eigene Kollektion Kleider designt hat, die auch hochschwanger noch passen.
Aller guten Dinge sind drei! US-Superstar Ciara freut sich auf die Geburt von Baby Nr. 3 und verpackt ihre süße Kugel stilecht in schwarz-weißen Punkten.
Ciara zeigt ihre XXL-Babykugel
Ciara hochschwanger im sexy Bikini

138

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche