Elyas M'Barek Star gibt beim Date gern den Gentleman


Elyas M'Barek weiß nicht nur auf der Kinoleinwand, wie man mit Frauen umgeht - nach eigenen Angaben ist er auch im echten Leben ein wahrer Gentleman.

Spätestens seit "Fack ju Göhte" darf Elyas M"Barek als einer der begehrtesten männlichen Filmstars Deutschlands angesehen werden. Aber der 32-Jährige weiß auch, wie er im echten Leben Frauenherzen erobern kann. Denn M"Barek ist - so schildert er es in einem Interview mit der Zeitschrift "Für Sie" zumindest selbst - nicht nur beim Date ein echter Gentleman alter Schule.

"Ich halte Frauen die Tür auf, verschenke Blumen und übernehme im Restaurant die Rechnung. Das gehört sich so", verriet der Schauspieler. "Manche werden jetzt vielleicht aufschreien, das sei altmodisch und überholt. Aber ich finde, die alte Schule kommt nie aus der Mode."

Ebenfalls smart: M'Barek wollte in dem Gespräch den Kreis potenzieller Freundinnen nicht leichtfertig einschränken. "Meine bisherigen Freundinnen waren sehr unterschiedlich, ich habe kein Boris-Becker-Beuteschema... Mir ist wichtig, dass eine Frau selbstbewusst und offen ist, Geist und Humor hat", betonte der Münchner. Und schickte eine kleine Warnung an die Damenwelt hinterher: "Ich verliebe mich nicht oft. Aber wenn, dann geht es schnell."

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Gala entdecken