Ellen Page + Alexander Skarsgard Gerüchte nach Kuschelfoto

Ellen Page und Alexander Skarsgård
© CoverMedia
Die Schauspieler Alexander Skarsgard und Ellen Page sahen sich nach einem kuscheligen Foto aus dem Park mit Liebes-Gerüchten konfrontiert. Doch Genaues weiß niemand

Um den Beziehungsstatus von Alexander Skarsgard, 36, und Ellen Page, 26, wird derzeit viel diskutiert.

Am Wochenende war ein Foto der beiden im Internet aufgetaucht, das die Stars, die derzeit ihren gemeinsamem Film "The East" promoten, in sehr vertrauter Pose zeigt. Sofort hatte es daraufhin geheißen, dass der Schwede ('"True Blood") und die Kanadierin ("Roller Girl") ein Paar seien. Medien wie die britische "Daily Mail", die von einer Beziehung ausgehen, glauben, dass sich die Künstler ineinander verliebt haben, nachdem sie sich 2012 bei der Arbeit kennenlernten.

Ein Freund des Schauspielers dementiert das allerdings: Alexander Skarsgard und Ellen Page seien "nur Freunde", betonte er gegenüber der US-Zeitschrift "People". Das Foto, das von "The East"-Regisseur Zal Batmanglij gepostet und von Page selbst per Re-Tweet verbreitet wurde, könnte schon älter sein.

Das Bild entstand in einem Park in San Francisco. Es zeigt Skarsgard und Page in zueinander passenden Denim-Outfits, sie lehnt sich an ihn, während er von hinten den Arm um sie legt. Batmanglij sagte über die Aufnahme, das sie nicht während der Dreharbeiten entstand, aber eine Hommage an die Filmcharaktere der Schauspieler sei. "Das erinnert mich an den Dreh", schrieb er unter den Schnappschuss. Page selbst nahm in ihrem Tweet nur auf das Jeans-lastige Outfit der beiden Stars Bezug und lästerte "Party im kanadischen Smoking".

Die Gerüchte sorgen für viel Wirbel, auch deswegen, weil Page angeblich Morddrohungen im Internet erhielt: Sie solle die Finger von Skarsgard lassen, verlangten übereifrige Fans.

Die Schauspieler äußerten sich bisher nicht zu den Berichten: Alexander Skarsgard und Ellen Page stellen '"The East" derzeit auf einzelnen Festivals vor.

CoverMedia, cfu CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken