Elle Fanning Obdachlos mit Schwester

Elle Fanning
© CoverMedia
Elle Fanning probierte sich schon früh als Schauspielerin: Sie tat mit ihrer Schwester Dakota so, als wären sie obdachlos

Elle Fanning (15) versuchte sich als Kind mit ihrer SchwesterDakota Fanning (19) als Obdachlose.

Die Darstellerin ('Super 8') erstaunte ihre Eltern, wie sie sich schon als Kleinkind in eine Rolle vertiefen konnte: "Meine Mutter sah, wie wir im Haus spielten und uns dabei diese Figuren ausdachten", beschrieb die Amerikanerin gegenüber der australischen 'Miss Vogue'. "Meine Schwester ist älter, also war sie immer die Mutter und ich das Kind. Wir taten so, als ob wir obdachlos seien und liefen im Haus herum, als suchten wir eine Bleibe. Dabei sind wir immer im Vorratsraum gelandet. Meine Eltern fragten uns, was wir da machten und wir haben gezittert, weil wir voll in den Figuren aufgingen."

Mittlerweile kann Elle Fanning ihre Kunst vor einem größeren Publikum beweisen und wird im nächsten Jahr an der Seite von Angelina Jolie (38, 'Salt') in 'Maleficent' zu sehen sein. Trotz seines wachsenden Erfolgs will sich der Teenager aber auf sein erstes Jahr in der Highschool konzentrieren: "Meine Freunde unterstützen mich. Als 'Super 8' herauskam, haben sie es sich alle angeschaut und sich über mich lustig gemacht. Es ist cool, dass damit so umgegangen wird. Das ist nunmal das, was ich mache - andere Kids gehen zum Fußballtraining und spielen Spiele nach der Schule. Ich mache halt Filme."

Ihre große Schwester übt einen großen Einfluss auf sie aus, denn sie studiert neben der Schauspielerei und genau das will die jüngere Fanning auch, wie sie unlängst gegenüber 'Daily Beast' verkündete: "Meine Schwester hat mich inspiriert, aufs College zu gehen. Ich weiß noch nicht, wo ich hingehe, aber als Highschool-Schülerin höre ich immer, wie die Älteren davon erzählen, wo sie angenommen worden sind und die tragen dann die entsprechenden Sweatshirts. Ich will auch so ein Sweatshirt tragen", wünschte sich Elle Fanning.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken