Dustin Hoffman Eifersüchtige Gatten bei 'Die Reifeprüfung'

Dustin Hoffman
© CoverMedia
Schauspieler Dustin Hoffman weiß noch, wie er sich damals bei seinem Durchbruch mit 'Die Reifeprüfung' eifersüchtigen Ehemännern erwehren musste.

Dustin Hoffman (75) musste bei 'Die Reifeprüfung' aufpassen.

Der Schauspieler ('Kramer gegen Kramer') bekam mit der Tragikomödie seine große Chance in Hollywood, aber da gab es doch den einen oder anderen, der ihm die Pest an den Hals wünschte: "Ich war 29 und ein arbeitsloser Schauspieler. Anne Bancroft war nur sechs Jahre älter. Ihr Ehemann Mel Brooks war sehr eifersüchtig. Er hat sie immer angerufen und gefragt: 'Hat er dich schon geküsst?'"

Es waren aufregende und gefährliche Zeiten, als Dustin Hoffman in den siebziger Jahren im New Yorker Stadtteil Greenwich Village wohnte. Denn dort bastelte die linke Terrorgruppe Weather Underground an einer Bombe. Die ging schließlich früher als erwartet los und drei der Terroristen, die mit ihren Anschlägen die Regierung stürzen wollten, verloren ihr Leben. Das Haus, das dabei in die Luft flog, war in der Nachbarschaft von Hoffmans Unterkunft und der Star hatte gerade noch Zeit, seine wertvollsten Sachen zu schnappen und sich in Sicherheit zu bringen, bevor sein Haus einstürzte: "Ich konnte gerade noch ein Bild und meine Schildkröten, die ich in meine Tasche gepackt hatte, retten", berichtete Dustin Hoffman mit Schaudern.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken