Duran Duran: Erstes Album seit fünf Jahren

Fans dürfen sich freuen: Duran Duran veröffentlichen am 11. September ihr neues Album "Paper Gods". Auch mehrere Auftritte sind geplant.

Sie sind wieder da: Duran Duran melden sich mit einem neuen Album und einer Tour zurück. Am 11. September 2015 veröffentlicht die britische Kultband ihr 14. Album "Paper Gods" - das erste seit fünf Jahren. Sänger Simon Le Bon, Keyboarder Nick Rhodes, Bassmann John Taylor und Drummer Roger Taylor haben unter anderem Nile Rodgers (62, "Get Lucky") als Produzenten gewinnen können.

Zu den mindestens ebenso bekannten Special Guests auf der Platte gehören: Janelle Monáe, Ex-Red Hot Chili Peppers-Gitarrist John Frusciante ("Shadows Collide With People"), die kanadische Sängerin Kiesza - und Hollywood-Skandalnudel Lindsey Lohan. Fans dürfen sich zudem auf eine Reihe von Auftritten der Band freuen. Diesen Sommer spielen Duran Duran auf diversen Festivals. Darüber hinaus haben die Briten mehrere US-Shows im September und im Oktober sowie eine UK-Stadiontour für Ende November angekündigt.

Evelyn Burdecki

"Ich konnte nicht mal in die Nähe von ihm gehen, weil ich dann rot wurde"

Evelyn Brudecki
©Gala

Duran Duran haben seit ihrer Gründung im Jahr 1978 mehr als 100 Millionen Alben verkauft. Zu ihren größten Hits zählen "Is There Something I Should Know", "The Reflex" und "Wild Boys".

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche