Dorkas Kiefer: Läuten bald die Hochzeitsglocken?

Schauspielerin Dorkas Kiefer ist im 6. Monat schwanger und verriet, dass eine standesamtliche Hochzeit bald vorstellbar sei.

Dorkas Kiefer (41) kann sich vorstellen, bald standesamtlich zu heiraten.

Die Fernsehschauspielerin ('Der Bulle und das Landei - Babyblues') erwartet mit ihrem Lebensgefährten, dem Eventmanager Sascha Hauck (43), im Dezember ihr erstes Kind. Und vielleicht wird aus dem Label Lebensgefährte auch bald Ehemann. "Für mich war immer klar: Wenn ich schwanger bin, werde ich heiraten, auch wenn man mir das nicht zutraut", sagte Kiefer gegenüber der 'B.Z.' zum Thema Hochzeit. Wobei die hübsche Schauspielerin nun erstmal ihre Schwangerschaft und die Geburt des Kindes genießen möchte. "Standesamtlich ist das bald vorstellbar. Aber die Party wird ganz sicher erst danach sein", verrieten Freunde des Paares der Publikation. Dann darf die Bald-Mama schließlich auch mit Champagner anstoßen.

Susan Sideropoulos

"Es ist sehr persönlich"

Susan Sideropoulos
Susan Sideropoulos feiert in diesem Jahr ihren 14. Hochzeitstag mit ihrem Mann Jakob Shtizberg.
©Gala

Die Leinwanddarstellerin stand schon mit neun Jahren auf der Bühne, debütierte 1996 in der Fernsehserie 'Unter uns' und stand auch für verschiedene Kinofilme vor der Kamera, wie beispielsweise 'Das Wunder von Loch Ness'. Die Blondine hat sich laut 'Bild'-Zeitung aber fest vorgenommen, die Karriere und das Muttersein in Zukunft unter einen Hut zu bekommen.

Jetzt freut sich Dorkas Kiefer aber sicher erst einmal auf ihr erstes Kind, das im Dezember zur Welt kommen soll.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche