Doris Dörrie Spruch des Tages


Doris Dörrie über den Irrsinn der Jugend

"Es ist das Privileg der Jugend, Dinge auszuprobieren und nicht über die Folgen nachzudenken."

Doris Dörrie, 60, findet, dass man sich in jungen Jahren ausprobieren sollte, ohne Angst zu haben vor den Konsequenzen. "Ich finde es schrecklich, wenn Ältere ständig warnen und damit die Jugend von ihren Experimenten abhalten", erklärte die Autorin und Regisseurin im Interview mit der Zeitschrift "Bunte". "Wir haben nicht das Recht, ihnen den Schneid abzukaufen." In ihrem neuen Buch "Diebe und Vampire" erzählt Dörrie die Geschichte der jungen Alice, die sich eine 30 Jahre ältere amerikanische Schriftstellerin zum Vorbild nimmt.

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Gala entdecken