Donald Trump: Silvester zusammen mit Sylvester Stallone

Donald Trump startet mit einer riesigen Party in sein erstes Jahr als US-Präsident. Mit dabei ist unter anderem Sylvester Stallone.

Wie passend: Der künftige US-Präsident Donald Trump, 70, feiert Silvester mit Sylvester Stallone (70, "Rocky"). Wie ein Sprecher des designierten Präsidenten mitteilte, steht der Schauspieler auf der Gästeliste zur Party in Trumps Urlaubsressort Mar-a-Lago in Florida. Zu den Feierlichkeiten zum Jahreswechsel erwartet Trump laut dem US-Portal "Variety" rund 800 Gäste.

Quincy Jones sagt ab

Daniela Katzenberger

"Das fühlt sich an wie so ein Paukenschlag"

Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger geht es bei ihren Auftritten nicht immer so gut, wie sie es der Öffentlichkeit zeigt: Sie leidet an einem angeborenen Herzfehler.

Der Sprecher sagte außerdem, dass auch Quincy Jones, 83, unter den eingeladenen Gästen sei und an Trumps Silvester-Sause teilnehmen werde. Der Musikproduzent und Jazz-Musiker, der im Wahlkampf als Unterstützer Hillary Clintons galt und als Demokrat bekannt ist, dementierte dies allerdings wenig später. Jones ließ über seinen Sprecher verkünden, dass er nicht wisse, woher Trumps Team diese Information habe. Er werde den Abend mit seiner Familie in Los Angeles verbringen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche