Demi Lovato: So liebevoll trauert sie um ihre Ur-Oma

Demi Lovato hat eine treue Weggefährtin verloren: Ihre Ur-Großmutter. Auf Instagram trauert sie mit beeindruckenden Worten um ihre "Mimaw".

Für jede Menge sinnfreie und selbstdarstellerische Posts nutzen die Promis dieser Welt Instagram jeden Tag. US-Star Demi Lovato (23, "Stone Cold") hat eine traurige Begebenheit nun aber in einem tatsächlich bewegenden Post verarbeitet. Mit einem langen Text und einem rührenden Schwarz-Weiß-Foto trauert sie um ihre am Sonntagnachmittag deutscher Zeit verstorbene Ur-Großmutter.

"An diesem Morgen habe ich meine Welt und die besonderste Frau der Welt verloren. Ich vermisse sie mehr als Worte es beschreiben könnten", beginnt Lovato ihre Zeilen. Und sie stellt klar, welch große Inspiration ihre Ur-Oma mit dem Spitznamen "Mimaw" für sie war.

Laura Müller

Riesen-Geburtstagsüberraschung in der Einfahrt

Laura Müller + Michael Wendler
Laura Müller bekommt einen lang ersehnten Wunsch erfüllt.
©Gala

"Mit ihrer Stärke werde ich es durchstehen"

"Sie hat durchgehalten, als sie die Liebe ihres Lebens verlor. Der Mann, mit dem sie 53 Jahre verheiratet war. Sie hat sogar noch gelächelt, als sie dieses Jahr einen Sohn verloren hat", berichtet die Schauspielerin: "Sie hat allen bei jeder Gelegenheit gesagt, dass sie sie liebt." Nun will Lovato die Kraft ihrer Großmutter nutzen, um den Verlust zu überstehen. "Der Schmerz ist fast unerträglich, aber mit ihrer Stärke werde ich es durchstehen."

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche