Deadpool Ryan Reynolds postet Superhelden-Foto


Die Zeit ist reif für "Deadpool". Ryan Reynolds setzt sich als etwas anderer Superheld nun schon mal in Szene.

Ja, genauso haben sich das Deadpool-Fans vorgestellt: Schauspieler Ryan Reynolds (38, "Buried") veröffentlichte am Freitag auf Twitter das erste offizielle Foto von sich im roten Kostüm. Wie man das von dem etwas anderen Marvel-Superhelden kennt, nimmt sich "Der Söldner mit der großen Klappe" dabei nicht besonders ernst: Er posiert auf einem Bärenfell vor einem Kamin. "Aus großer Macht folgt große Verantwortungslosigkeit", steht unter dem Bild - eine leichte Abwandlung des bekannten Spider-Man-Leitspruchs "Aus großer Macht folgt große Verantwortung".

Die "Deadpool"-Comics sind für ihren derben Humor und ihre Brutalität bekannt, weswegen die Verfilmung lange auf der Kippe stand. Ein sogenanntes R-Ratings (in den USA also eine Freigabe ab 17 Jahren) verringert die Einnahmen, eine verwässerte, kindgerechtere Umsetzung würde allerdings Fans verprellen. Als Kompromiss Regisseur soll Regisseur Tim Miller ein Budget von 50 Millionen US-Dollar (umgerechnet etwa 38,8 Millionen Euro) nicht sprengen - dafür darf es dann wohl auch etwas blutiger und näher am Original sein. Der Film kommt im Februar 2016 in die Kinos.

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken