David Beckham: So schwärmt Liv Tyler von ihm

David Beckham darf Liv Tyler zu seinem Fanclub hinzufügen. Sie schätzt jedoch vor allem seine Qualitäten als Patenonkel ihres Sohnes.

Der Sexiest Pate Alive: David Beckham, 40, kümmert sich offenbar nicht nur gut um seine eigenen vier Kinder, sondern fndet auch noch Zeit für andere. Liv Tyler (38, "Der Herr der Ringe") sollte es wissen, denn Beckham ist der Patenonkel ihres jüngsten Sohnes Sailor. Der Ex-Fußball-Star ist eng mit Tylers Partner David Gardner befreundet, was sich für den kleinen Sailor scheinbar bezahlt macht. "Er ist wirklich süß, und er macht tolle Geschenke", erzählte Tyler in der "Jonathan Ross Show".

Doch auch ohne teure Präsente hat der frischgebackene "Sexiest Man Alive" einen guten Eindruck bei der Tochter von Aerosmith-Sänger Steven Tyler (67, "Dream On") hinterlassen. "Er ist ein echter Gentleman, ein sehr eleganter Mann und unglaublich lieb", schwärmte sie. "Er liebt es, Vater zu sein." Tyler, die aus ihrer Ehe mit Royston Langdon einen zehnjährigen Sohn hat, brachte Sailor im Februar zur Welt. Die Wahl des Paten fiel schnell auf Beckham, weil er "ein guter Einfluss" auf den Kleinen haben würde, wie ein Insider der britischen Zeitung "The Sun" verriet.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche