David Beckham: Lob von Guy Ritchie 

Regisseur Guy Ritchie findet, dass der Star-Kicker David Beckham der geborene Hauptdarsteller ist.

David Beckham (37) machte wieder mal eine äußerst gute Figur, als er von Guy Ritchie (44) nur in Unterhosen durch Beverly Hills "gejagt" wurde. 

Der Fußballstar macht schon länger als Model von sich reden und vertreibt über die Modekette 'H&M' schon länger eine eigene Unterwäschekollektion. Für die guten Stücke räkelt sich der durchtrainierte Sportler auch gerne selbst vor der Kamera. Für die aktuelle Kampagne tat er sich erstmals mit dem britischen Filmregisseur ('Sherlock Holmes: Spiel im Schatten') zusammen. Dieser filmte den Ehemann von Modedesignerin Victoria Beckham (38) für ein kurzes Video dabei, wie er nur mit Boxershorts bekleidet durch Beverly Hills läuft - ein großer Spaß für beide. "David ist der perfekte Hauptdarsteller", schwärmte der Ex von Pop-Ikone Madonna (54, 'Die Another Day') in einer Stellungnahme. "Für mich fühlte sich das alles mehr wie die Regiearbeit für einen Kurzfilm als für eine Werbekampagne an."

Til Schweiger

Emotionale Worte an Ex-Frau Dana

Dana Schweiger und Til Schweiger
Auf Instagram schickt Til Schweiger seiner Ex-Frau Dana mit einem Erinnerungsfoto liebe Grüße.
©Brigitte / Gala

Für seine vielen weiblichen Fans wird der Clip mit dem halbnackten Vierfachvater sicherlich ein Augenschmaus werden. Und auch David Beckham selbst scheint begeistert von seinem neuesten Werbe-Coup. "Mit Guy zusammenzuarbeiten war eine fantastische Erfahrung. Ich hoffe, alle, die sich das Video angucken, haben genauso viel Spaß dabei wie wir bei den Dreharbeiten."

Der Werbespot mit dem Star-Kicker wird ab dem 6. Februar weltweit über die Bildschirme flimmern. Das Datum wurde nicht ohne Hintergedanken ausgewählt: Die schwedische Modekette erhofft sich davon, dass die neuen Unterhosen von David Beckham von vielen Frauen als ideales Valentinstaggeschenk auserkoren werden.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche