David Arquette: Wird er wieder Vater?

Schauspieler David Arquette wird angeblich wieder Papa

David Arquette (42) und seine On/Off-Freundin Christina McLarty erwarten Berichten zufolge ein Baby.

Der Hollywoodstar ('Ungeküsst') war in den vergangenen zwei Jahren immer mal wieder mit der amerikanischen Moderatorin zusammen und "mehrere Insider" behaupteten gegenüber 'TMZ', dass das Paar nun ein Kind erwarte. McLarty soll sich im vierten Monat ihrer Schwangerschaft befinden. Arquette ist derzeit laut 'IMDb' mit den Dreharbeiten des Actionstreifens 'Chuck Hank and the San Diego Twins' beschäftigt. Die Insider meinten weiter, dass der Schauspieler hocherfreut sei, zum zweiten Mal Vater zu werden. "David prahlte gegenüber der Crew des Films, den er gerade in Vancouver dreht, dass er wieder Papa werde", berichtete die Publikation.

Rebel Wilson

Sie begeistert ihre Fans mit einer schlanken Figur

Rebel Wilson
Rebel Wilson strahlt über beide Ohren: Die Schauspielerin präsentiert sich in einem schicken figurbetonten Kleid und einigen Kilos weniger auf den Hüften.
©Gala

Er ist bereits Vater der neunjährigen Coco, die er mit seiner Exfrau Courteney Cox (49, 'Friends') hat. Das Paar trennte sich nach elf Jahren Ehe, die beiden blieben aber gute Freunde. Kurz nachdem ihrer Scheidung im April diesen Jahres vollzogen wurde, schwärmte Cox in der amerikanischen Talkshow gegenüber Moderatorin Ellen DeGeneres (55) von ihrem Ex. "Er ist mein bester Freund. ich liebe ihn. Ich schätze David jetzt mehr, als ich es jemals tat. Ich denke, wir schätzen uns beide nun mehr. Ich hoffe, dass er es tut. Das tue ich. Ich meine, es ist schwer. Ich empfehle eine Scheidung nicht im allgemeinen, aber er ist mein bester Freund und wir sind beide gewachsen und haben uns verändert."

Bis jetzt hat der Sprecher von David Arquette die freudige Neuigkeit noch nicht bestätigt.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche