David + Victoria Beckham Familie geht über alles

David und Victoria Beckham
© CoverMedia
Das Promipaar Victoria und David Beckham bezieht die Familie in jede Entscheidung mit ein

Victoria (39) und David Beckham (37) denken bei allem, was sie tun, zuerst an die Familie.

Das berühmte Paar machte kürzlich Schlagzeilen, weil ihr geschätztes gemeinsames Vermögen erstmals die Schallgrenze von 200 Millionen Pfund - umgerechnet rund 236 Millionen Euro - erreichte. Wie die 'Sunday Times' berichtete, hat das Power-Paar immer noch ein goldenes Händchen, denn allein in den vergangenen zwölf Monaten konnten sie ihrem Vermögen zehn Millionen Pfund hinzufügen.

Freunde des Fußballers und der Modeschöpferin erklärten, dass den beiden trotz ihres Reichtums die Familie über alles gehe: "Wenn all das Geld über Nacht weg wäre, hätten sie immer noch einander und die Kinder", sagte ein Insider dem britischen Magazin 'Hello!'. "Die Familie steht bei jeder Entscheidung im Mittelpunkt. Sie haben drei wunderbare Jungen und ein wunderbares Mädchen in ihrem Leben."

Aber dennoch nehmen die beiden die Verwaltung ihres Vermögens sehr ernst. Einzelne Karriereentscheidungen werden immer im Hinblick auf ihre langfristigen Pläne überprüft.

"Sie wollen immerzu etwas Neues machen, ihre Marken frisch und lebendig halten und berühmt bleiben. Victoria macht Karriere in der Modewelt und David erfindet sich immer wieder neu", berichtete die Plaudertasche aus dem Freundeskreis weiter. "Die Beckhams sind nichts Kurzlebiges, sie haben eine langfristige Vision und einen Strategieplan."

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken