Daniela Katzenberger Liebes Miststück

Daniela Katzenberger
© CoverMedia
TV-Liebling Daniela Katzenberger kann schwierig sein in Beziehungen - aber nicht nur!

Daniela Katzenberger (26) ist nicht nur zickig: Die '"Bild"-Zeitung bat die Reality-Queen ("Danielas Hochzeitsgeheimnis") sich selbst in Beziehungen zu beschreiben und bekam eine offene Antwort: "Wenn ich gerade mal wieder die zehnte Diät probiere, bin ich schwierig. Wenn ich meine Tage habe, bin ich schwierig und dazwischen bin ich zickig. Aber ansonsten bin ich ein liebes Miststück."

Gerade erst trennte sich die Kultblondine von ihrem Freund Michael. Liebeskummer? "Nö, es hat einfach nicht gepasst und dann möchte ich eine Beziehung auch nicht unnötig in die Länge ziehen. Ich schlag mich nicht lang mit dem Falschen rum. Da suche ich lieber neu mein Glück!" Dieses neue Glück muss mit jemandem sein, der nicht zu offen mit der Presse umgeht. Auf die Frage, wie ein Mann sein soll, der ihr Herz erobert, betonte Daniela Katzenberger: "Diskret! Mit Plauderschnauzen habe ich schlechte Erfahrungen gemacht."

Obwohl sie immer wieder im TV zu sehen ist und auch selten ein Blatt vor den Mund nimmt, kann die Katze ebenso diskret sein, wie sie sich das von einem Mann wünscht. Im Gespräch mit dem "OK"-Magazin erklärte sie vor Kurzem, dass sie eben nicht alles vor der Kamera auslebt: "Ich hab da ganz klare Vorstellungen, was viel zu privat ist. Dinge, bei denen es klar ist, dass man sie nicht erzählt, zum Beispiel Kontostand, Sexualleben oder die Penisgröße von meinem Freund", erklärte Daniela Katzenberger und lachte: "Ich denke, das kann man gerne Anderen überlassen."

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken