VG-Wort Pixel

Daniel Radcliffe Beziehung bestätigt


Bisher zeigten sie sich kaum gemeinsam in der Öffentlichkeit: Daniel Radcliffes Freundin Erin Darke hat zugegeben, dass sie bereits seit längerem mit dem Schauspieler liiert ist

Bereits Anfang 2013 gab es erste Gerüchte um eine Beziehung, dann zeigten sie sich vergangene Woche gemeinsam in New York und nun bestätigte ein Sprecher: Ja, Daniel Radcliffe und Erin Darke sind ein Paar. Wie "MailOnline" berichtet, seien die beiden seit "ungefähr zwei Jahren" liiert.

Die Schauspieler haben sich am Set ihres Film "Kill Your Darlings" kennengelernt, in dem der 24-Jährige Allen Ginsberg spielt.

Im Oktober 2012 hatte sich Radcliffe von Produktionsassistentin Rosie Coker getrennt, mit der er in Manhattan auch zusammenwohnte. Seitdem war nichts über seinen Beziehungsstatus bekannt.

Erst vor wenigen Tagen hatten ihn Paparazzi jedoch mit der 28-jährigen Erin Darke, die aus Michigan stammt, in New York City abgelichtet. In den vergangenen Monaten sah man die beiden sowieso öfter miteinander, ob im August in London nach Radcliffes Performance im Theaterstück "The Cripple of Inishmann" oder beim Sundance Filmfestival. Bisher hatten sie es jedoch vermieden, nebeneinander fotografiert zu werden.

Auch jetzt hält sich Daniel Radcliffe noch bedeckt und hat sich jedoch noch nicht zu seiner Liebe geäußert.

iwe CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken