Daniel Brühl: Er wird Papa: "Ich freue mich riesig!"

Lange wird es nicht mehr dauern, bis Daniel Brühl eine neue wichtige Rolle hat. Er wird Vater, wie er jetzt in Berlin bestätigte.

Jetzt ist es auch offiziell: Schauspieler Daniel Brühl (38, "Colonia Dignidad") wird Vater. Zusammen mit seiner sichtbar schwangeren Freundin Felicitas Rombold besuchte er am Mittwochabend eine Veranstaltung in Berlin und sagte der "B.Z." über den baldigen Familienzuwachs: "Ich freue mich riesig!"

"Es ist bald soweit!", wird der Kino-Star weiter zitiert. Er wisse auch schon, ob es Junge oder Mädchen wird und es gebe bereits einen Namen - das hält das Paar aber alles geheim: "Da bin ich abergläubisch", sagte Brühl demnach. Und weiter verriet er: "Wenn nichts Absurdes passiert, bin ich bei der Geburt dabei. Ich bin die ganze Zeit hier, habe mir extra Zeit frei geschaufelt."

Kim Kardashian

Sie zeigt ihre außergewöhnliche Weihnachtsdekoration

Kim Kardashian
Kim Kardashian liebt es aufzufallen, das stellt sie mit ihrer etwas anderen Weihnachtsdeko mal wieder unter Beweis.
©Gala

Auch in der nahen Zukunft wird er sich wohl ganz auf seine Vaterrolle konzentrieren: "Ich habe für das nächste Jahr noch keine Pläne gemacht und werde auch nicht so viele machen." In Sachen Erziehung nimmt er sich offenbar seine eigenen Eltern zum Vorbild: Wenn er das so hinbekomme wie sie, "ist das schon gut". Der Schauspieler, der auch in Hollywood Fuß gefasst hat, und seine Freundin, eine Psychologin, sind seit 2010 zusammen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche