Désirée Nosbusch: Runder Geburtstag verschreckt die Männer

Das mit der Liebe wird nicht einfacher: Désirée Nosbusch musste feststellen, dass die Zahl 50 Männern schnell einen Schrecken einjagt.

Schon seit den frühen 1980er-Jahren kennt das deutsche Fernsehpublikum Désirée Nosbusch ("Der Fan"). Mittlerweile ist aus dem Kinderstar eine 50-jährige erwachsene Frau geworden - aber auch das ist kein ganz unproblematisches Alter, wie Nosbusch selbst nun dem Magazin "Myway" verraten hat. Schuld sind natürlich die Männer. Denn die reagieren offenbar skeptisch auf eine Frau jenseits der 40.

"Da kommt schnell mal ein "Huch, oh!" und ein Zucken", erklärte Nosbusch in dem Interview. Dabei will die Moderatorin und Schauspielerin nach eigenen Angaben eigentlich gerne wieder in einer Beziehung leben.

Miley Cyrus

Ihr skandalöses Liebesleben

Miley Cyrus
Miley Cyrus hat seit dem Erfolg mit "Wrecking Ball" das Image der wilden Göre und das pflegt sie offenbar.
©Gala

Nosbusch warnt vor 50-jährigen Männern

So ganz einseitig begründet scheinen die Schwierigkeiten aber nicht zu sein. Denn auch Nosbusch hat mittlerweile gewisse Ressentiments gegenüber Männern um die 50 aufgebaut. "Männer um die 50 sind verheiratet oder haben ein Trauma, weil sie gerade eine schwierige Trennung hinter sich haben. Sind sie nicht verheiratet, gibt es sicher irgendein anderes Problem", meint die gebürtige Luxemburgerin.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche